Hilfe und Unterstützung für Christen in Syrien


Werden Sie zu einer "kleinen Oase" für die Menschen im Heiligen Land.

Die Wiege des Christentums, die Gegenden, in denen Jesus Christus und seiner Jünger gelebt und gewirkt haben wird immer wieder von kriegerischen Auseinandersetzungen und Unruhen erschüttert und heimgesucht.

In Syrien, wo seit mehr als 7 Jahren erbitterte Kämpfe zwischen den Gegnern der Regierung und der Armee herrschen.

 

Die Leidtragenden sind die Menschen, die vielen Kinder, die Armen, Kranken und Behinderten. Sie müssen ihre Heimat verlassen und flüchten nach ganz Europa.

Strom, Wasser und Nahrungsmittel fehlen, das medizinische Versorgungsnetz bricht zusammen. Kranke und viele Verletzte können nicht mehr ausreichend versorgt werden.

 

Wir unterstützen und fördern das 50km südlich von Damaskus gelegene und von Seiner Seligkeit Patriarch em. Gregorios III. erbaute "Al Saher" Krankenhaus in Khabab mit Betten, Einrichtungsgegenständen, medizinischen Geräten, Bettwäsche und vielem mehr.

Wir haben dahingehend bereits erfolgreich 6 große Seecontainer mit medizinischen Hilfsgütern nach Syrien verschifft.

Des Weiteren unterstützen wir Behinderte, Seniorenheime, Kindergärten und auch Schulen u.a. soweit möglich mit finanziellen Mitteln.

 

"Helfen Sie uns - damit auch wie helfen können!"


Bitte unterstützen Sie mit Ihrer Spende dieses wichtige Hilfsprojekt.

Wir bedanken uns schon im Voraus ganz herzlich dafür. 

 

Spenden richten Sie bitte an:

 

Lazarus-Orden e.V.

IBAN:  DE95 6669 2300 0022 2043 00

BIC:   GENODE61WIR

VR Bank Enz plus e.G.

Verwendungszweck:  Krankenhaus Khabab Syrien

 

Da wir als gemeinnützige Organisation anerkannt sind, können wir Ihnen auf Wunsch gerne eine entsprechende Spendenbescheinigung ausstellen.

 

Geben Sie dahingehend bei der Überweisung bitte unbedingt Ihre Post-Anschrift mit an.